Hamburg den 5.05

Die ersten Tage meiner Tour sind vorbei.  Ich muß gestehen das ich nicht alles zu Fuß erledigt habe. Da ich mich am ersten Tag abends etwas verlaufen, vom Weg abgekommen bin, bin ich um im Zeitfenster zu bleiben, ein Stück getrampt.  Was irgendwie witzig war, da alle Fahrer die mich mitnahmen irgendwie mit meinem Thema zu tun hatten.

Was mich ein wenig um Erholung gebracht hat, war die Tatsache das sich das Wetter dahin gehend verschlechtert hat, das es Nachts schweinekalt ist. Der Leichtschlafsack den ich mir besorgt hatte, um Gewicht zu sparen, ist für diese Temperaturen nicht geeignet.  Ich hoffe das es langsam wärmer wird.  Und ich habe natürlich zuviel mitgenommen. Morgen geht es weiter nach Hannover. Mal schauen wie der Infoabend heute wird.

Diese Zeilen schreibe ich jetzt aus der Redaktion von brandeins an einem PC, was schneller geht als übers Smartphone.

8.388 Gedanken zu „Hamburg den 5.05“